Lomi Lomi Nui

Hawaiianische Königsmassage

Der berühmte hawaiianische "Aloha-Spirit" bildet die Basis für die Lomi Lomi Nui. Das bedeutet: hier wird nicht nur ein Körper massiert, sondern das ganze Wesen, das ganze Sein liebevoll behandelt. Diese Massage stammt aus der traditionellen hawaiianischen Heilkunst und wurde schon vor Tausenden von Jahren von den schamanischen Heilern (Kahuna) der Ureinwohner praktiziert. Die sanfte und intensive Ganzkörperbehandlung dient der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Reinigung. Verspannungen werden gelöst, Selbstheilungskräfte werden aktiviert, das Immunsystem gestärkt. In ihrem Ursprung häufig als Ritual vor wichtigen Entscheidungen und vor großen Veränderungen angewandt, hilft uns diese Massage, zu uns zu kommen und uns wieder in unserem Körper zuhause zu fühlen. Das hilft uns auch heute, die richtigen Entscheidungen zu treffen oder uns auf Neues einzulassen.

Bei der Lomi Lomi Nui wird mit Händen und Unterarmen massiert, was durch die großflächige Berührung ein ganz besonderes Wohlgefühl hervorruft. Warmes Öl, sanfte hawaiianische Klänge, fließende Bewegungen wie im Rhythmus von Meereswellen - die Lomi Lomi ist ein unvergleichlicher Genuss. 

 

Eine Behandlung dauert etwa 90 Minuten.