TibetischEnergetische RückenMassage

In den Klöstern Tibets nach jahrtausendealter Überlieferung angewandt und gelehrt, kam diese ganz besondere Massage durch den Leibarzt des Dalai Lama in den Westen.

Von sanft zu immer noch sanfter 'steigert' sich diese Massage und gibt Körper, Geist und Seele die Gelegenheit, alten Schmerz und Blockaden, die im Rücken gespeichert sind, loszulassen. Durch Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder aktiviert sie den Selbstheilungsprozess, bringt gestaute Lebenskräfte wieder zum Fließen, entschlackt, entgiftet und fördert die Entwicklung der Persönlichkeit. Da sie eine ausgleichende Wirkung auf die Psyche hat, wird die Massage besonders in Zeiten höherer Belastungen sehr geschätzt. Sie bewirkt sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene tiefe Entspannung und Wohlbefinden.

 

Eine Behandlung dauert etwa 60 Minuten.